Beispielanwendung
VB.NET Webserver


Sprache:
Visual Basic NET

Typ:
Beispiel, Anwendung

Stand:
2002, unvollständig

Stichworte:
VB.NET, HTTP, Server, XML
 
 
 
Beschreibung

Bei diesem Webserver handelt es sich lediglich um ein einfaches Beispiel und nicht um eine komplette Anwendung zum Einsatz in Produktionsumgebungen. Es wird auf Winsock Ebene eine abgespeckte Variante des HTTP implentiert, so dass HTML Seiten und Dateien zur Verfügung gestellt werden können. Die primäre Aufgabe besteht darin ein beliebiges lokales Quelltext Verzeichnis freizugeben, so dass im Browser einzelne Quelltextdateien angezeigt werden können. Dabei wird der freigegebene Verzeichnisbaum mit allen vorher freigegebenen Datei dargestellt. Freigegebenene Dateien werden auf Basis der Dateierweiterungen definiert, so dass z.B. durch die Einstellung von .frm,.mod,.cls,... alle VB6 Dateien anzeigbar würden. Desweiteren muss sich der Benutzer über den Webbrowser authentifizieren um die Quelltexte ansehen zu können. Auch ein einfaches Webinterface zur Administration wurde implementiert.

Ich habe diese Anwendung nur zum Üben geschrieben und niemals richtig fertiggestellt. Deshalb sind die Lösungsansätze nicht immer optimal und teilweise gibt es noch einige Fehler. Sie ist also nur als Beispiel gedacht oder für den Einsatz in einem LAN. Dennoch ist sie möglicherweise für einige von Interesse, die sich mit Sockets, HTTP, XML Serialisierung, ... beschäftigen wollen und ein einfaches Beispiel. suchen.

Systemumfeld

  • Windows 2000 / XP
  • VB NET ( Beta )

Oberfläche


Einstellungen


Log


Templates


Webansicht


Webadmin





Download

Dateien: VB.NET Quelltexte
Format: Zip Archiv
Größe: 53 Kb



... klick mich an


Impressum
 


Copyright 2002,2003 M. Schmitz