Artikel Entwicklung NET Webservice Umgebung
Personal Web-Manager  
Artikel
NET Webservice Umgebung


Rubrik:
Entwicklung

Typ:
Zusammenfassung

Stand:
abgeschlossen

Stichworte:
NET, Webservice, IIS, Visual Studio


Die erste Hürde beim Erstellen von NET Webservices ist die Einrichtung der Entwicklungsumgebung und des "Internet Information Servers" (IIS). Diese kurze Zusammenfassung zeigt wie man vorgehen kann:

1.) ISS installieren, Win2000

  1. Öffnen Sie "Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Software"
  2. Wählen Sie "Windows Komponenten hinzufügen/entfernen"
  3. Installieren Sie "Internet Informationsdienst" (IIS)
Nun haben Sie den IIS installiert und es stehen folgende Programme ("Start/Programme/Verwaltung") zur Verfügung:
  • Personal Web-Manager
  • Internet-Informationsdienste
2.) Visual Studio NET, ASP.NET installieren

Falls Visual Studio bereits installiert ist gehen Sie zu "Microsoft Visual Studio NET -> Ändern/entfernen, Visual Studio Net/ Features hinzufügen und entfernen" und installieren Sie "Serverkomponenten/Webentwicklung". Bei einer Neuinstallation wählen Sie ebenfalls "Serverkomponenten/Webentwicklung" neben den anderen gewünschten Komponenten aus.

3.) ASP.NET für den IIS registrieren

Führen Sie das Programm "[APPPATH]\Microsoft.NET\Framework\[VERSION]\aspnet_regiis.exe -i" aus.

4.) Test

  1. Starten Sie das Programm "Personal Web-Manager" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Starten"
  2. Legen Sie eines neues "Visaul Basic/ASP.NET-Webdienst" Projekt an
  3. Gehen Sie in den Quelltext der "Service1.asmx" und kommentieren Sie das Beispiel "HelloWorld()" ein.
  4. Starten Sie (F5).
Wenn Sie nun im Browser diese Seite sehen ist Ihre Umgebung fertig konfiguriert.

Browser

Klicken Sie nun auf den "HelloWorld" Link und in der folgenden Seite auf die Schaltfläche "Aufrufen" um den Webdienst auszuführen und das Ergebnis angezeigt zu bekommen: <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?> <string xmlns="http://tempuri.org/">Hello World</string>
5.) Probleme

Beim Anlegen des Projektes meldet die IDE dass der Projektpfad und die URL nicht übereinstimmen:
- Der IIS wurde nicht gestartet (Schritt 4.1) oder das Projekt liegt nicht in der Root des IIS

Beim Starten des Projektes will der Browser die "asmx" Datei herunterladen (speichern unter):
- Schritt 3 erneut ausführen (Den Parameter -i nicht vergessen)



Impressum
 


Copyright 2002,2003 M. Schmitz